Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Juni 2019

„Naturschutz in der Stadt“

29. Jun 2019 @ 14:00 - 17:00
Hofgarten (Steinere Rose) Deutschland

Ein buntes Treiben für Jung und Alt rund um das Thema „Naturschutz in der Stadt“ findet am Samstag, den 29. Juni 2019 zwischen 14 Uhr und 17 Uhr unter freiem Himmel im Hofgarten (Steinerne Rose) statt. 14.00 Uhr        Begrüßung  Herr 3. Bürgermeister Schneck   14.15 Uhr        „Blühhorizonte im Hofgarten“ Führung durch die angrenzenden Blühstreifen (Stadtgartenamt, Stadt Landshut)   15.15 Uhr        „Wer singt denn da?“ Vogelkundliche Führung durch den Hofgarten (Bund Naturschutz)   16.15 Uhr        Ausgleichsflächen der Stadt Landshut Führung…

Erfahren Sie mehr »

Juli 2019

Naturerlebnistag in Rottenburg

14. Jul 2019 @ 13:00 - 17:00
Naturerlebnispfad Rottenburg, Georg-Pöschl-Str. 20 bei der Streuobstwiese Nähe Kasernenkreisel
Rottenburg an der Laaber, 84056 Deutschland
+ Google Karte anzeigen

Die Umweltstation Landshut lädt in Kooperation mit der Stadt Rottenburg herzlich zu einem Naturerlebnistag am Naturerlebnispfad ein, bei dem alle großen und kleinen Naturforscher die Pflanzen- und Tierwelt unter fachkundiger Leitung entdecken können. In Zusammenarbeit mit der Stadt Rottenburg, die sich seit Herbst 2018 als Biodiversitätsstadt ausweist, werden wir Wissenswertes zu Tier- und Pflanzenarten mit Freude, Bewegung an der frischen Luft und dem Erleben mit allen Sinnen kombinieren. Am Aktionsstand steht ein kreatives Bastelangebot mit Naturmaterialien bereit. Auf einer kleinen…

Erfahren Sie mehr »

August 2019

Gartenfestival

30. Aug 2019 @ 10:00 - 1. Sep 2019 @ 18:00
Burg Trausnitz

Die Umweltstation Landshut präsentiert sich auch dieses Jahr in Kooperation mit der Unteren Naturschutzbehörde der Stadt Landshut auf dem Gartenfestival auf der Burg Trausnitz. An einem Aktionsstand können Sie sich zum einen über das umfangreiche und vielfältige Angebot der Umweltstation Landshut informieren. Zum anderen bieten wir Ihnen die Möglichkeit sich spielerisch mit der Biologie und dem Schutz von unseren heimischen Tier- und Pflanzenarten zu beschäftigen.

Erfahren Sie mehr »

September 2019

Herbstlicher Vogelzug am Unter Inn – Ein Beitrag zur Aktion „Botschafter der Artenvielfalt“

8. Sep 2019 @ 10:00 - 13:00
Infozentrum Ering, Innwerkstr. 15
Ering, 94140 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
5Euro

Die Stauseen am Unteren Inn zwischen der Salzachmündung und der Mündung der Rott bei Neuhaus gehören zu den wichtigsten Drehscheiben im interkontinentalen Vogelzug zwischen Europa, Afrika und Asien. Auf den Schlickbänken und seichten Verlandungszonen versammeln sich zehntausende Watvögel, Enten und andere Wasservögel. Zusammen mit den Botschaftern der Artenvielfalt und der Biologin Dr. Beate Brunninger erkunden wir, was sich zur Zeit des Vogelzuges am Unteren Inn abspielt. Teilnehmergebühr: 5 euro pro Person, Kinder frei

Erfahren Sie mehr »

Fledermausschutz – Wissen.Verstehen.Vermitteln – Ein Beitrag zur Aktion „Botschafter der Artenvielfalt“

13. Sep 2019 @ 14:30
Umweltstation Bayerisch Eisenstein;

Führung durch das Europäische Fledermauszentrum. Umweltbildung rund um das Thema „Fledermaus“. Vortrag von Fledermausexpertin Fr. Morgenroth. Abendexkursion rund um die Umweltstation in Bayerisch Eisenstein. Bitte für die Fledermausabendexkursion an warme Kleidung und eine gute Taschenlampe denken. Anmeldung unter 09922/802480 Anmeldeschluss: Mittwoch, 11.09.2019.

Erfahren Sie mehr »

Naturerlebnistag im Naturschutzgebiet

22. Sep 2019 @ 13:00 - 17:00
Naturschutzgebiet Ehemaliger Truppenübungsplatz mit Isarhangleiten, Nähe Bushaltestelle Am Lurzenhof
Landshut, 84036 Deutschland

Achtung diesse Veranstaltung entfällt leider!

Erfahren Sie mehr »

Oktober 2019

Naturspaziergang Kumhausen

13. Okt 2019 @ 14:00 - 16:30
Naturlehrpfad Kumhausen Kumhausen, 84036 Deutschland
1,50Euro

Die Umweltstation Landshut lädt Sie ein, bei einem kleinen Spaziergang die Natur am Roßbach in Kumhausen neu zu entdecken. Bei dieser Führung erfahren Sie viel über das Zusammenspiel unterschiedlicher Akteure in einem Ökosystem. Ein besonderes Augenmerk werden wir auf die Heckenfrüchte im Herbst und den Bach als Lebensraum legen. Unser Ziel ist es, die Sinne zu schärfen und so die Natur und Umwelt stärker in unser Bewusstsein zu rücken. Auch kleine Naturforscher kommen auf ihre Kosten, so dass dieser Spaziergang…

Erfahren Sie mehr »

Räuchern im Jahreskreis II

31. Okt 2019 @ 14:00 - 16:30
Hofberg, Hofgarten, Eingang Hofgärtnerhaus
Landshut, Deutschland
1,50Euro
Räucherwanderung Umweltstation Landshut

Unser kulturelles Brauchtum hat seinen Ursprung oft in besonderen Ereignissen und jahreszeitlichen Veränderungen in der Natur im Jahreskreis. Seit jeher haben Menschen solche Zeitpunkte mit Räucherritualen verbunden. Im Frühling und im Herbst rücken wir traditionelle, heimische Räucherkräuter und Harze in zwei Räucherwanderungen durch den Hofgarten in den Mittelpunkt. Begleitet werden die Räucherungen von fachlichen Informationen, aber vor allem von phantasievollen Geschichten. Alle Bürger Landshuts sind herzlich eingeladen, die Symbiose von Kultur und Natur am Beispiel der Räucherungen zu erleben. Die…

Erfahren Sie mehr »

Oktober 2020

Räucherwanderung im Hofgarten mit Bastelaktion

23. Okt 2020 @ 15:00 - 17:00
Hofgärtnerhaus im Hofgarten
Anmeldung erforderlich

Im jahreszeitlichen Kreis wurde zu Ende des keltischen Jahres viel geräuchert. Während eines Spazierganges durch den Hofgarten wird über die alten Rituale erzählt, sowie über die Geschichte und die Bräuche der bevorstehenden Allerheiligen und Halloweentage. Der Sommer ist zu Ende, die Ernte eingebracht, nun ist Zeit, um an die Ahnen zu denken, nach innen zu sehen und eine Räucherung zu zelebrieren. Zugleich gibt es auch im Herbst eine Vielfalt an heimischen Blüten und Kräutern, die für die Jahreszeit typisch sind…

Erfahren Sie mehr »

Januar 2021

Obst und Gemüse – unmodern haltbar machen und genießen!

29. Jan 2021 @ 17:00
Heimatmuseum Vilsbiburg, Stadtplatz 39-40
Vilsbiburg, 84137
+ Google Karte anzeigen
kostenlos//Anmeldung erforderlich
haltbar machen und genießen

Vortrag im Rahmen der Sonderausstellung „Mahlzeit in Vilsbiburg – eine Zeitreise“ der Umweltstation Landshut in Kooperation mit dem Heimatmuseum Vilsbiburg

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren